Viele Kunden waren verunsichert über Fusionen im Bera-
termarkt und über die Entwicklung einiger börsennotier-
ten Beratungsunternehmen, die durch ihre Unterneh-
menspolitik viel Vertrauen verspielt haben.
Das Spiel mit den Finanzmärkten hat diese Unternehmen
viel Qualität gekostet. Denn der Zwang, Quartalsprogno-
sen zu erfüllen, veträgt sich schlecht mit dem Qualitäts-
verständnis eines guten Beraters, der nach Persönlich-
keiten sucht. Da wir die Zufriedenheit aller Beteiligten in
den Vordergrund stellen, sind wir aus Überzeugung ein
inhabergeführtes Privatunternehmen. Als unabhängiges
Beratungsunternehmen ist unsere Entscheidungsstruktur
kurz und zuverlässig.